Historischer Dampfschlepper
in voller Fahrt

Entdecken und erleben Sie über 100 Jahre alte
Schiffbau- und Dampfmaschinentechnik.

Aktuelles rund um die Woltman

Corona Update I

Auszeit für das  

Fitness-Training des Schleppdampfers Woltman

Liebe Woltman Aktive und Woltman Interessierte, 

die Corona Pandemie macht auch vor dem Schleppdampfer nicht Halt!

Zusammenhalt und Rücksichtnahme sind in diesen Tagen noch wichtiger geworden! Ein jeder kann mit seinem Verhalten einen Beitrag zur Vermeidung einer Verbreitung des Coronavirus leisten.

Mit der Allgemeinverfügung der Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz werden u.a. Veranstaltungen abgesagt und das öffentliche Leben auf das Notwendigste beschränkt. Die Vorsichtsmaßnahmen werden bei Bedarf zeitnah an die aktuelle Situation angepasst.

Alle Versammlungen (Stammcrew- und Arbeitstreffen im Hamburger Winterhafen , Stammtisch etc.) mussten wir daher absagen. 

Die Hafenanlage bei Clipper in Harburg ist bis auf weiteres gesperrt, sodass auch das Fitness-Training für den Woltman, trotz des schönen Wetters, bis auf weiteres auf Eis liegt.

Sofern sich die Sachlage ändert, werden wir Euch informieren!

+++ Die Woltman Crew wünscht Euch allen, dass Ihr gesund durch die Krise kommt und wir uns hoffentlich bald alle an Bord wiedersehen.

Passt also gut auf Euch und Eure Lieben auf, bleibt gesund und vor allem zu Hause!!! +++

Corona Update II

Ausblick auf die Saison 2020

Folgende Veranstaltungen wurden bisher abgesagt bzw. verschoben:

    • Hamburger Hafengeburtstag
    • Wedeler Hafentage
    • Kieler Woche

Alle Fahrten und Veranstaltungen mussten wir daher zum Wohle der Allgemeinheit absagen.

Bezüglich der Rückabwicklung bereits gebuchter Tagesfahrten und Charter werden wir uns zeitnah mit den betroffenen Kunden in Verbindung setzen

Diese Maßnahmen haben natürlich erhebliche Auswirkungen auf unsere Törnplanung 2020!

Neue Termine folgen, wenn Klarheit über den weiteren Verlauf der Corona-Pandemie besteht und wir unseren Fahrbetrieb wieder aufnehmen können.

 

 

Corona Update III

Finanzielle Auswirkungen | Törn-Anzahlungen

Dieses Jahr wird erhebliche Auswirkungen auf unsere Finanzlage haben. Wir haben derzeit alle geplanten Ausgaben auf den Prüfstand gestellt, bzw. gestoppt. 

Wir möchten Euch daher bitten, bereits geleistete Törn-Anzahlungen nicht zurück zu fordern, auch wenn der Törn ausfallen sollte. Die Anzahlungen werden bei der Buchung eines späteren Törns angerechnet. Dies würde sehr helfen, unseren Verein in diesen schwierigen Zeiten sicher durch unruhiges Fahrwasser zu steuern.